52. Landes-Mitgliederversammlung des Bayerischen Elternverbands

Unsere nachgeholte Mitgliederversammlung nebst Wahl des Landesvorstands findet am Freitag, den 4. Dezember 2020 online statt.

Wegen des Online-Formats müssen wir uns auf den Kreis unserer Mitglieder und das satzungsgemäß Notwendige beschränken. Wir berichten über unsere Arbeit, geben Gelegenheit zur Aussprache und wählen den gesamten Landesvorstand neu.

Im Rahmen der Aussprache freuen wir uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen, zu hören, was Sie von uns erwarten, und zu sehen, wo wir Sie noch besser unterstützen können. Wünsche, Anregungen und Meinungen lassen Sie uns idealerweise vorab zukommen, am besten per Mail an info@bev.de mit dem Betreff „Landesversammlung 2020“.

Wenn es Sie juckt, bei einer der vielen Baustellen unseres Bildungssystems selbst mit Hand anzulegen, ermuntern wir Sie, als Beisitzer im Landesvorstand des BEV zu kandidieren. So können Sie unser Team mit Ihrer Kompetenz bereichern, in einer starken Gemeinschaft Elterninteressen auf Landesebene vertreten und auf mehr Chancengleichheit und Gerechtigkeit in der Bildung hinwirken. Trauen Sie sich einfach und löchern Sie uns mit Ihren Fragen, am besten ebenfalls vorab per Mail. Auch wenn Sie kein spezielles Thema haben, können Sie gerne bei uns mitarbeiten. Wir suchen z. B. außerhalb des Landesvorstands zwei neue KassenprüferInnen. Möchten Sie kandidieren, obwohl Sie bei der Landes-Mitgliederversammlung nicht anwesend sein können, so benötigen wir von Ihnen eine schriftliche Kandidatur einschließlich der Erklärung, die Wahl anzunehmen.

Eine vorherige Anmeldung über unsere Geschäftsstelle (Mail an info@bev.de) ist aus organisatorischen Gründen zwingend erforderlich. Anmeldeschluss ist Montag, 23. November 2020, 10 Uhr. Wir bitten um möglichst frühzeitige Anmeldung, dies erleichtert uns die Organisation.

Sollten Sie noch nicht Mitglied sein, können Sie es jetzt gerne noch werden!